Welche Patienten sind für Zahnimplantate geeignet?

Freigegeben in FAQs Implantate
17.06.2016

Prinzipiell kann jeder mit Implantaten versorgt werden. Vor einer Implantation ist jedoch abzuklären, ob ausreichender Eigenknochen vorhanden ist und ob eine Implantation die für Sie beste Behandlungslösung darstellt. 

Zu geringe Eigenknochensubstanz kann z. B. durch längeren Zahnverlust entstehen. Bei zu geringem Knochenvolumen muss vor der Implantation ausreichend Substanz aufgebaut werden, damit das Implantat fest und stabil im Knochen stehen kann. Nur in den seltensten Fällen ist ein solcher Aufbau und damit eine Implantation nicht möglich. Auskunft über die Beschaffenheit des Knochens können Röntgenaufnahmen sowie ein digitales Volumenthomogramm geben. Beide Verfahren können auf Implantologie ausgerichtete Praxen direkt vor Ort und ohne Überweisung durchführen.

 

implant

Sprechzeiten:

Montag – Donnerstag
08.00 – 20.00 Uhr

Freitag
08.00 – 16.00 Uhr

Terminvereinbarung:

Montag – Donnerstag
08.00 – 13.00 Uhr
14.00 – 18.00 Uhr

Freitag
08.00 – 13.00 Uhr

 

Telefonisch unter
0911 - 20 40 25

Per E-Mail an
patientenbetreuung@dr-alius.com

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.