Welche Risiken bestehen bei einer Implantatbehandlung?

Freigegeben in FAQs Implantate
17.06.2016

Eine Aufklärung über die Risiken einer Implantation erfolgt im persönlichen Arzt-Patient- Gespräch.

Generell sind die Risiken bei entsprechender Vorplanung und Vorbereitung des Eingriffs extrem gering. Die optimalen Implantatpositionen werden vom geplanten Zahnersatz und der Kieferkonstitution abgeleitet, sodass immer minimalinvasiv, das heißt schonend behandelt werden kann. Bei normaler Wundheilung sind Sie nach ca. einer Woche kaum mehr eingeschränkt. Eventuell auftretende Schwellungen sind unbedenklich und klingen ebenfalls nach ca. einer Woche wieder ab.

 

implant

Sprechzeiten:

Montag – Donnerstag
08.00 – 20.00 Uhr

Freitag
08.00 – 16.00 Uhr

Terminvereinbarung:

Montag – Donnerstag
08.00 – 13.00 Uhr
14.00 – 18.00 Uhr

Freitag
08.00 – 13.00 Uhr

 

Telefonisch unter
0911 - 20 40 25

Per E-Mail an
patientenbetreuung@dr-alius.com

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.